Quartalsversammlung 02/2018

Gegen kurz nach 20 Uhr konnte Ortsbrandmeister Bastian Fiesel am 14.04.2018 zahlreiche Mitglieder der Ortsfeuerwehr zur Quartalsversammlung begrüßen.
Zunächst wurde mit einer Schweigeminute zwei verstorbener Kameraden gedacht.
Im Anschluss konnte Ortsbrandmeister Fiesel eine Neuaufnahme in der Jugendfeuerwehr vermelden und nahm eine Ehrung für 25 Jahre fördernde Mitgliedschaft in der Ortsfeuerwehr vor.
Es folgte das Verlesen der Niederschrift der Jahreshauptversammlung.
Quartalsversammlung 02/2018 weiterlesen

Einsatz Nr. 3+4 Fachzug 80 und 89: Bombenfund Innenstadt

Datum 11.04.2018
Uhrzeit 16:24 – 03:30 Uhr
weitere Einheiten Diverse

Alarmstichwort: Bombenfund Innenstadt

Bei Bauarbeten wurde in der Hennebergstraße eine 250Kg-Bombe aus dem 2. Weltkrieg gefunden.
Da diese bereits durch den Bagger bewegt worden war musste sie direkt entschärft werden.
Hierfür wurden nach und nach alle Freiwilligen Feuerwehren, diverse Rettungsdiensteinheiten und auch das THW alarmiert um den entsprechenden Bereich zu räumen und die Bombe entschärfen lassen zu können.
Einsatz Nr. 3+4 Fachzug 80 und 89: Bombenfund Innenstadt weiterlesen

Osterfeuer 2018

Der Ostersamstag fiel in diesem Jahr auf den 31. März und somit traditionell auch unser Osterfeuer.
Die voran gegangen Tage und auch der Samstag waren leider von Regen geprägt, so dass der Boden recht aufgeweicht und schlammig war.
Zum Abend hin hatten wir jedoch Glück und der Regen blieb aus, so dass wir zumindest von oben nicht Nass werden konnten.
Osterfeuer 2018 weiterlesen

Motorsägenausbildung Modul A

Aufgrund der steigenden Einsätze, die den Gebrauch einer Motorsäge nötig machen, hat sich unsere Ortsfeuerwehr entschlossen die Ausbildung zu intensivieren und sich einen externen Anbieter gesucht.
So wurden wir am 16. und 17. Februar ausgebildet nach DGUV Modul A. Aus der Ortsfeuerwehr nahmen 7 Kameraden teil, hinzu kamen 2 aus Volkmarode und einer aus Hondelage.
Alle konnten die Ausbildung erfolgreich abschließen und waren sich einig viel dazu gelernt zu haben.
Motorsägenausbildung Modul A weiterlesen

Einsatz Nr. 2 Fachzug 89: Feuer Hochstraße, Versorgung der Einsatzkräfte

Datum 19.01.2018
Uhrzeit 15:45 – 23:00
weitere Einheiten Diverse

Alarmstichwort: Feuer Hochstraße, Versorgung der Einsatzkräfte

Bereits einen Tag nach dem Sturm Friederike kam es in Braunschweig in der Hochstraße zu einem Feuer in einem vierstöckigen Gebäude über mehrere Etagen.
Beide Löschzüge der Berufsfeuerwehr sowie 7 Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr, 2 davon zur Wachbesetzung, waren alarmiert.
Einsatz Nr. 2 Fachzug 89: Feuer Hochstraße, Versorgung der Einsatzkräfte weiterlesen

Einsatz Nr. 1 Fachzug 89: Versorgung der Einsatzkräfte

Datum 18.01.2018
Uhrzeit 13:01 – 22:00
weitere Einheiten Diverse

Alarmstichwort: Versorgung der Einsatzkräfte

Im Rahmen des Fachzuges 89 wurden wir am heutigen Donnerstag alarmiert um die EInsatzkräfte zu versorgen, die im Rahmen der Einsätze im Sturm Friederike eingesetzt waren.

Hierzu News38:
https://www.news38.de/braunschweig/article213155749/Friederike-und-die-Feuerwehr-news38-de-mittendrin.html

 

Jahreshauptversammlung 2018

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung konnte der Ortsbrandmeister viele Kameradinnen und Kameraden aus allen Abteilungen der Ortsfeuerwehr begrüßen.
Nach den alljährlichen Glückwünschen aus den Fraktionen, vom Förderverein, vom Leiter der Berufsfeuerwehr Torge Malchau sowie dem Stadtbrandmeister folgte schon den nächste Tagesordnungspunkt.
Ein neues Förderndes Mitglied konnte in die Wehr aufgenommen werden.
Eine anstehende Ehrung musste leider erneut verschoben werden.
Es folgten die Beförderungen:
Michel Metje, Linus Pormann und Paul Beltau konnten nach erfolgreichem Abschluss des Truppmann Teil 2 zum Oberfeuerwehrmann befördert werden.
Christoph Jahns absolvierte den Truppführer Lehrgang im letzten Jahr und wurde zum Hauptfeuerwehrmann befördert.
Der langjährige Sicherheitsbeauftragte, Thorsten Kuhn, wurde zum Ersten Hauptfeuerwehrmann befördert.
Jahreshauptversammlung 2018 weiterlesen