Archiv der Kategorie: Einsätze

EINSATZ NR.: 5: Ausgelöster Warnmelder

Datum: 12.05.2020
Uhrzeit: 02:08 – 03:00 Uhr
weitere Einheiten: OF Hondelage, Löschzug HW

Alarmstichwort: F2, Ausgelöster Warnmelder in Hondelage

Mitten in der Nacht wurden wir um 02:08 Uhr zu einem ausgelösten Warnmelder nach Hondelage alarmiert. In einem Haus, welches gerade renoviert wird, piepte deutlich hörbar ein Warnmelder. Zur Erkundung wurde eine Steckleiter vorgenommen und angestellt, sowie eine ausgiebige Erkundung durchgeführt, es war jedoch kein Brandereignis erkennbar. Zur Sicherheit wurde durch die Berufsfeuerwehr schließlich ein Zugang zum Haus hergestellt um das Innere in Augenschein nehmen zu können, ebenfalls ohne erkennbaren Auslösegrund. 

Einsatz Nr.: 4: Verdächtiger rauch

Datum: 30.04.2020
Uhrzeit: 16:03 – 17:00 Uhr
weitere Einheiten: OF Hondelage, Löschzug Hauptwache

Alarmstichwort: F2, Verdächtiger Rauch

Am heutigen Donnerstag wurden wir um 16:03 Uhr zum verdächtigen Rauch nach Hondelage in den Enzianweg alarmiert.
Die OF Hondelage war bereits vor Ort und konnte die Ursache der Rauchentwicklung ablöschen. Für uns war kein Einsatz erforderlich, wir konnten Einrücken.

Einsatz Nr.: 3: Brennt Dachterrasse

Datum: 24.03.2020
Uhrzeit: 12:46 – 13:45 Uhr
weitere Einheiten: OF Hondelage, Löschzug HW

Alarmstichwort: F2, Brennt Dachterrasse in Dibbesdorf

Um 12:46 Uhr wurden wir am heutigen Dienstag zu einer brennenden Dachterrasse alarmiert.
Vor Ort brannte diese in der Tat, das Feuer hatte bereits auf das angrenzende Geländer und eine  Hecke übergegriffen.
Die Anwohner hatten vor unserer Ankunft bereits mit den Löschmaßnahmen begonnen.
Wir übernahmen dann die restlichen Löscharbeiten, kontrollierten den Bereich mittels Wärmebildkamera und demontierten teile des Terrassengeländers.
Nach ungefähr einer Stunde konnten war die Arbeit erledigt und wir konnten wieder einrücken.

Einsatz Nr.: 2: Feuerschein an einem Mehrfamilienhaus

Datum: 05.02.2020
Uhrzeit: 01:30 – 02:48 Uhr
weitere Einheiten: OF Hondelage, Löschzug HW

Alarmstichwort: F2, Feuerschein an einem Mehrfamilienhaus in Hondelage

Um 01.30 Uhr wurden wir am heutigen Donnerstag zu einem Feuerschein an einem Mehrfamilienhaus in Hondelage alarmiert.
Vor Ort brannten drei Mülltonnen, welche direkt an der Fassade des Wohnhauses abgestellt waren.

Einsatz Nr.: 2: Feuerschein an einem Mehrfamilienhaus weiterlesen

Einsatz Nr.: 1: Alarmübung Feuer nach verpuffung auf einer baustelle

Datum: 10.01.2020
Uhrzeit: 17:59 – 20:30 Uhr
weitere Einheiten: OF Hondelage

Alarmstichwort: F2ML Feuer in einer Werkstatt nach Verpuffung, mehrere Menschenleben in Gefahr, vermisste Personen

Die Ortsfeuerwehren Dibbesdorf und Hondelage wurden am Freitagabend um 17:59 Uhr zu einer Verpuffung mit anschließendem Feuer alarmiert. Mehrere Personen sollten sich noch im Gebäude befinden, es bestand also höchste Eile.
In kürzester Zeit waren 4 Fahrzeuge beider Ortsfeuerwehren vor Ort: HLF 20, TSF-W, LF 20 Kats und GW-L.

Einsatz Nr.: 1: Alarmübung Feuer nach verpuffung auf einer baustelle weiterlesen

Einsatz Nr. 16 Verdächtiger Rauch

Datum 12.10.2018
Uhrzeit 21:09 – 21:45 Uhr
weitere Einheiten OF Hondelage, Löschzug Hauptwache

Alarmstichwort: Verdächtiger Rauch

Am heutigen Freitagabend wurden wir zum verdächtigen Rauch in der Straße am Wiesengrund alarmiert.
Vor Ort berichteten die Anwohner von merkwürdigem süßlichem Geruch.
Es folgte eine Erkundung um alle Häuser sowie parallel im Haus über alle Etagen, die Gasheizung wurde ebenfalls kontrolliert, jedoch ohne Erkenntnisse.
Einsatz Nr. 16 Verdächtiger Rauch weiterlesen

Einsatz Nr. 15 Feuer: Heckenbrand

Datum 19.09.2018
Uhrzeit 21:51 – 22:15 Uhr
weitere Einheiten OF Hondelage, Löschzug Südwache

Alarmstichwort: Feuer: Heckenbrand

Am Mittwoch Abend, den 19.09.2018, wurden wir nach Hondelage zu einem Heckenbrand alarmiert.
Die Lage vor Ort stellte sich so dar, dass vermutlich von einem Kompost das Feuer auf eine Hecke übergriffen und von dort auf das Dach einer angrenzenden Garage überzugreifen drohte.
Einsatz Nr. 15 Feuer: Heckenbrand weiterlesen

Einsatz Nr. 14 Tierrettung

Datum 12.09.2018
Uhrzeit 18:54 – 19:25 Uhr
weitere Einheiten keine

Alarmstichwort: Tierrettung

Am heutigen Mittwoch Abend wurden wir zu einer Tierrettung am Rande von Dibbesdorf alarmiert.
Dort war ein Igel in ein Erdloch gefallen, aus dem er sich nicht mehr allein befreien konnte.
Wir holten ihn aus seiner misslichen Lage und hielten ihn kurz unter Beobachtung.
Nach Rücksprache mit der Tierrettung konnten wir ihn wieder in die Freiheit entlassen.
Einsatz Nr. 14 Tierrettung weiterlesen