Quartalsversammlung 03/2019

Die Quartalsversammlung wurde pünktlich eröffnet, es konnten 5 Neuaufnahmen in den Reihen der Fördernden vemeldet werden.
Im letzten Quartal wurden 2 Atemschutzgeräteträger-, 2 Maschinistenlehrgänge sowie zweimal die Fortbildung für Führungskräfte im Hochwassereinsatz besucht, zudem wurde ein weiterer Multiplikator für den Feuerwehrführerschein ausgebildet.
Die Wehr hatte 4 Einsätze:
Nachlöscharbeiten am Osterfeuer, Blitzeinschlag mit Lagerhallenbrand im Gewerbegebiet Hondelage, eine Ölspur und einmal Wasser in einem Garagenhof.

Quartalsversammlung 03/2019 weiterlesen

Einsatz Nr. 6: Starkregen

Datum: 13.06.2019
Uhrzeit: 20:47 – 21:00 Uhr
weitere Einheiten: OF Hondelage

Alarmstichwort: Garagenhof steht voll mit Wasser

Aufgrund von einem kurzen heftigen Starkregenschauer war in Hondelage ein Garagenhof mit Wasser voll gelaufen.
Der Einsatz konnte von unserer Wehr noch am Feuerwehrhaus abgebrochen werden da weitere Unterstützung nicht nötig war.

Einsatz Nr. 5: Ölspur

Datum: 12.06.2019
Uhrzeit: 17:53 – 19:15 Uhr
weitere Einheiten: C-Dienst HW, Klaf, Pritsche

Alarmstichwort: Ölflecken auf der Fahrbahn

Zwischen dem Gewerbegebiet Hondelage Peterskamp bis zum Edeka Markt in Dibbesdorf waren in größeren Abständen Ölflecken auf der Fahrbahn. Diese wurden durch uns abgestreut und das Bindemittel eingearbeitet.

Einsatz Nr. 4: Blitzeinschlag/Gebäudebrand

Datum:03.06.2019
Uhrzeit:15:17 – 17:45 Uhr
weitere Einheiten:OF Hondelage, Löschzug Südwache, B-Dienst, RTW, RTH

Alarmstichwort: Blitzeinschlag mit anschließendem Gebäudebrand

Ausgelöst durch eine über Braunschweig hinweg ziehende Unwetterfront schlug ein Blitz in einen Baum ein, dieser stand neben einem Wohnwagen sowie einer Lagerhalle mit oberirdischem Flüssiggastank.
Durch den Einschlag begann der Baum an zu brennen und das Feuer Griff auf den Wohnwagen und die Lagerhalle über.

Einsatz Nr. 4: Blitzeinschlag/Gebäudebrand weiterlesen

Brandbekämpfungsübung Fachzug 80

Am Freitag, den 17.05.2019, fand der Dienst des Fachzug 80 in Dibbesdorf statt Zur Festigung der Strukturen und zum Training der Atemschutzgeräteträger übten wir Brandbekämpfung in unserem Zugverband.
Die Aufgabe stellte sich wie folgt dar: Feuer über zwei Etagen in einem Wohnhaus, insgesamt 8 vermisste Personen, zwei der Personen standen bzw. saßen bereits an einem geöffneten Fenster und riefen um Hilfe.

Brandbekämpfungsübung Fachzug 80 weiterlesen

Einsatz Nr. 3: Nachkontrolle Osterfeuer


Datum:22.04.2019
Uhrzeit:07:48 – 09:00 Uhr
weitere Einheiten:keine

Alarmstichwort: Nachkontrolle Osterfeuer

Am Ostermontag informierten besorgte Bürger die IRLS darüber, dasss das Osterfeuer am Sandbach noch immer brennen sollte.
Bei der Erkundung durch unsere Ortsfeuerwehr stellten wir fest, dass vereinzelt Rauchschwaden aufstiegen, was an sich völlig normal war.
Zur Beruhigung löschten wir den Platz erneut ab.



Osterfeuer 2019

Das Osterfeuer in Dibbesdorf fand wie immer abends am Ostersamstag statt.
Bereits eine Woche vorher sowie Gründonnerstag wurden Baum- und Strauchabschnitte angenommen.
Am Karfreitag Nachmittags starteten die Vorbereitungen:
Aufbau der Bratwurstbude, Loch für Stockbrotfeuer ausheben und die ersten Materialen holen.
Am Ostersamstag wurde der restliche Platz dann noch abgesperrt, die restlichen Sachen geholt, das Stockbrotfeuer und die Grills angezündet, der Getränkeverkauf vorbereitet und der Pavillon samt Verkaufsstand für die Jugendfeuerwehr aufgebaut.

Osterfeuer 2019 weiterlesen

Quartalsversammlung 02/2019

Bei der Quartalsversammlung am 06.04. konnte Ortsbrandmeister Bastian Fiesel erneut zahlreiche Mitglieder der Ortsfeuerwehr begrüßen.
Es folgte eine Schweigeminute für einen verstorbenen Kameraden.

Erfreulicherweise kann die Wehr zwei neue Kameraden begrüßen, ein Förderndes sowie ein Aktives.
Nach dem verlesen der Niederschrift der Jahreshauptversammlung folgte der Bericht des Ortsbrandmeisters:
Im letzten Quartal wurden zwei Funkerlehrgänge erfolgreich bestanden sowie ein Modul A der Motorsägenarbeit.
Aktuell läuft noch ein Atemschutzgeräteträgerlehrgang mit zwei Kameraden aus Dibbesdorf. In kürze folgt ein Maschinistenlehrgang bei dem ebenfalls zwei Kameraden teilnehmen werden und ein Truppmann Teil 1 mit einem Kameraden

Quartalsversammlung 02/2019 weiterlesen